Laienhilfe Klausur 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eva Pühringer beendet nach 11 erfolgreichen Jahren ihre Tätigkeit für

pro mente OÖ.

Am 28. November fand die diesjährige Laienhilfe Klausur in Wesenufer statt.

Rund 50 Laienhelferinnen und Laienhelfer informierten sich über die neuesten Entwicklungen und Veränderungen bei der pro mente OÖ Laienhilfe.

Nachdem einige Laienhelferinnen für ihre langjährige Tätigkeit geehrte wurden, überreichte der Geschäftsführer Gernot Koren einen Blumenstrauß an Eva Pühringer und bedankte sich herzlichst für die 11 Jahre ihrer Arbeit in der Laienhilfe.

Nach einem interessanten und kurzweiligen Input von Erwin Kargl unter dem Titel "Held / Heldin der eigenen Geschichte sein" (siehe ppt zum Download unten) und einem hervorragenden Mittagessen gab es für die Laienhelferinnen und Laienhelfer die Möglichkeit, sich untereinander über ihre Aktivitäten auszutauschen.

 

Fotoprotokoll zum Download:

Fotoprotokoll LH-Klausur 28.11.2015.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 2.6 MB

 

Held / Heldin der eigenen Geschichte sein, Erwin Kargl

Vortrag Laienhilfe 20151128.pdf
Adobe Acrobat Dokument 425.9 KB

NEUIGKEITEN

Laienhilfe:

Pro mente OÖ sucht neue LaienhelferInnen in OÖ!

Lesen Sie mehr ...

AKTUELLES

Fortbildungsangebote und Termine 2018 / 2019

 

 

Lesen Sie mehr...